Wir halten Sie auf dem Laufenden

15.10.2020
Welcher Steuerzahler träumt nicht davon, einmal getragenen Aufwand auf legale Weise gleich mehrfach als Betriebsausgaben oder Werbungskosten absetzen zu können? Der Bundesfinanzhof (BFH) hat nun jedoch entschieden, dass diese Möglichkeit eine … weiter
28.10.2010
Ein Erfinder mit Einnahmen-Überschussrechnung, begann seiner Gewinnermittlung aus Unkenntnis erst einige Jahre, nachdem er an sich steuerlich sein Unternehmen begonnen hatte. In sein Betriebsvermögen legte er auch eine Erfindung ein. Er wollte auch … weiter
14.01.2010
Werden Wirtschaftsgüter, die bisher für Vermietung und Verpachtung oder andere private Einkünfte genutzt wurden, in ein Betriebsvermögen eingelegt, kann die bisher in Anspruch genommene Abschreibung nicht ein zweites Mal abgesetzt werden. Nach … weiter
24.12.2019
Wenn Sie einen Gegenstand für Ihren Betrieb kaufen, können Sie jährlich einen bestimmten Teil der Aufwendungen als Abschreibung in Ihrer Gewinnermittlung berücksichtigen. Wie ist es aber, wenn Sie den Gegenstand im Jahr der Anschaffung … weiter
12.05.2017
Wenn Sie eine Immobilie des Privatvermögens unentgeltlich erwerben (z.B. durch Erbschaft) und anschließend vermieten, bemessen sich die absetzbaren Abschreibungsbeträge für das Objekt nach den Anschaffungs- oder Herstellungskosten des … weiter